Tag Archives: Clément

Oui! Clément! Était un camarade!

Neben den Aktivitäten in Dortmund und bei Birlikte, haben wir vergangenes Wochenende in Paris unserem ermordeten Freund und Genossen Clément Meric gedacht.

Am Samstagmittag startete der Gedenkzug im Pariser Stadtteil Stalingrad, in dem ansonsten sehr viele Nazis ihr Unwesen treiben. Im dritten Jahr fand das Gedenken an Clém diesmal auch im Kontext der sozialen Proteste (ausgelöst durch die geplante Arbeitsrechtsreform) in Frankreich statt. Seit Wochen versuchen die Bullen, besonders jugendliche die sich an den Protesten beteiligen, mit Repressionen zu überziehen. So wurden beispielsweise erst letzten Donnerstag zwei Jugendliche eingeknastet, weil sie angeblich einen Bullenwagen samt Besatzung angegriffen haben sollen. Genau an dem Ort, an dem sich eben dieser Angriff abgespielt haben soll, griffen die Bullen am Samstag dann auch den Demonstrationszug an. Der Einsatz von Knüppeln, Tränengas, Gummigeschossen und Pfefferspray zeigt, dass der Staat hier mit äußerster Härte gegen die vorgeht, die Kritik an ihm üben und ihn angreifen.

Auch wenn die politischen und sozialen Umstände in Frankreich sich von denen in Deutschland unterscheiden, ist es der Kampf gegen dieselbe Scheiße die uns verbindet.

Contre la répression, au racisme et à l’extrême droite!

Gegen Unterdrückung, Rassismus und die extreme Rechte!

Oui! Clément! Était un camarade!

Gedenkdemo zum 3. Todestag von Clément Méric in Paris

couv-facebook-AFFICHE-MANIF-4JUIN16-WEBAm 05. Juni 2013 wurde der erst 18-jährige Antifaschist Clément Méric von einem Mitglied der neonazistischen Gruppe „Troisème Voie“ auf offener Straße erschlagen. Seitdem veranstalten Freund*innen, Genoss*innen, Angehörige und weitere Aktivist*innen jedes Jahr eine Gedenkdemonstration, um an den Mord zu erinnern und durch das Aufgreifen aktueller politischer Themen an seinen und unseren Kampf anzuknüpfen.

Wir zeigen zwei Tage vorher den Film „Une vie de lutte“ in unserer offenen AntifaKneipe ConnAct! im AZ. Anschließend diskutieren wir mit Antifaschist*innne über die aktuelle Lage in Frankreich und speziell Paris.

Kommt vorbei! 2.6. // 19 Uhr // AZ Köln

Die Genoss*innen der NEA & Left Report haben den Aufruf zur Demonstration in Paris ins deutsche übersetzt.

Aufruf der Pariser Genoss*innen Continue reading Gedenkdemo zum 3. Todestag von Clément Méric in Paris

Offene Antifa-Kneipe im Juli: ConnAct

We want to ConnAct! Wir, die AKKU (Antifa‘ Koordination Köln und Umland) laden jeden ersten Donnerstag im Monat ins Autonome Zentrum Köln zur offenen Antifa-Kneipe ConnAct! ein. Eine Möglichkeit für alle aktiven Antifaschist*innen und die, die es werden wollen in gemütlicher Runde zusammenzukommen, sich kennenzulernen und gemeinsam in Aktion zu treten. Mit allem, was dazugehört: Kühle Getränke und warmes veganes Essen, Vorträge und Kurz-Inputs, Lesestoff und Infomaterial und jede Menge Mitmach-Aktionen. Die Themen: Antifaschismus, Antirassismus, Wohnraumkämpfe, Feminismus, Internationalismus und Antikapitalismus, alles was uns bewegt, uns wichtig ist und wofür wir kämpfen. Wir wollen mit der Kneipe einen Ort schaffen, diese Kämpfe um eine Gesellschaft abseits von Kapitalismus und Ausgrenzung zu bündeln und zu stärken.

Die nächste Kneipe findet am 2. Juli um 19 Uhr statt!

Kommt vorbei und bringt eure Freunde mit!

Gedenken an Clément Méric

Am 6. Juni 2015 fand in Paris zum zweiten mal eine Demo zum Gedenken an Clément Méric statt, der am 5. Juni 2013 von Nazis ermordet wurde.

„Zu den Ereignissen am 5. Juni 2013

In Paris, nahe des Bahnhofs Saint Lazare, wurde am frühen Abend des 5. Juni der Antifaschist Clément Méric von mehreren Nazis angegriffen und umgebracht. Er verließ gerade in einer kleineren Gruppe ein Geschäft, als eine Gruppe rechter Skinheads sie gezielt attackierte. Mehrere Faustschläge, vermutlich verstärkt durch einen Schlagring, trafen Clément so heftig, dass er nach hinten kippte und mit dem Kopf auf einen Poller aufschlug. Einige Stunden später ist er im Krankenhaus an den Verletzungen durch die Schläge gestorben.

Am nächsten Tag gab die Action Antifasciste Paris-Banlieue (AAPB) eine Pressekonferenz, in der sie erklärt, dass die Täter mit der Bewegung „Troisième Voie“ zu tun haben und der Chef der JNR in Kontakt mit ihnen stehen würde.“

Continue reading Gedenken an Clément Méric

Demonstration in Paris – Gedenken an Clément

Am 6. Juni 2015 jährt sich der Mord an Clément Méric zum zweiten Mal. Die AFA Pa­ris-​Ban­lieu ruft zu einer Groß­de­mons­tra­ti­on in Gedenken an Clément in Paris auf. Der junge Antifaschist wurde vor zwei Jahren von Neonazis in Paris ermordet.
Wir rufen zur Teilnahme an der Demonstration auf, um ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Faschismus zu setzen.

SAMSTAG, 6. JUNI
BASTILLE
14 UHR

Pas de pardon, pas d’oubli, repose en paix Clément.