Demonstration in Paris – Gedenken an Clément

Am 6. Juni 2015 jährt sich der Mord an Clément Méric zum zweiten Mal. Die AFA Pa­ris-​Ban­lieu ruft zu einer Groß­de­mons­tra­ti­on in Gedenken an Clément in Paris auf. Der junge Antifaschist wurde vor zwei Jahren von Neonazis in Paris ermordet.
Wir rufen zur Teilnahme an der Demonstration auf, um ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Faschismus zu setzen.

SAMSTAG, 6. JUNI
BASTILLE
14 UHR

Pas de pardon, pas d’oubli, repose en paix Clément.

„Der Gipfel ruft, wir kommen alle!“

Transnationale Mobilisierungstour für Bewegungsfreiheit, Autonomie und Gutes Leben statt G7 //29.05.//19 Uhr//AZ Köln

Anfang Juni treffen sich die Herrschenden der mächtigsten Staaten der Welt, der „Gruppe der Sieben“ (G7), zu ihrem jährlichen Gipfeltreffen auf Schloss Elmau in den bayerischen Alpen. Die negativen Folgen ihrer Politik bekommt die gesamte Welt zu spüren. Daher werden sich Tausende Aktivist_innen auf den Weg machen, um zwischen dem 3. und 8. Juni die Idylle mit massiven Protesten zu stören. Der 37. BUKO-Kongress findet zweieinhalb Wochen zuvor in Münster statt (14. bis 17. Mai). Dort werden einige Hundert Aktivist_innen debattieren, was transnationale Solidarität heute bedeutet. Die Parole lautet „future.unwritten“: Es ist an der Zeit, die Geschichte selbst neu zu schreiben. Continue reading „Der Gipfel ruft, wir kommen alle!“

Bündnis: Köln gegen Rechts

Wir sind Teil des Kölner Aktionsbündnisses „Köln gegen Rechts“, dass sich langfristig für eine antifaschistische Kultur in der Stadt einsetzen möchte. Weitere Informationen findet ihr unter keinveedelfuerrassismus.de und gegenrechts.koeln

Gruppen im Bündnis:
Bündnis “Köln-Nord gegen Rechts”
Antifaschistischen Koordination Köln & Umland (AKKU)
Antifa AK Köln
Interventionistische Linke (iL) Köln
Linksjugend [‘solid] Köln
Rote Aktion Köln
SDS Köln
SAV Köln
SDAJ Köln
SJD-Die Falken, KV Köln

Offene ANTIFA-Kneipe „CONNACT“

11357176_448451578669252_3130453578807975603_o

We want to ConnAct! Wir, die AKKU (Antifa’ Koordination Köln und Umland) laden jeden ersten Donnerstag im Monat ins Autonome Zentrum Köln zur offenen Antifa-Kneipe ConnAct! ein. Eine Möglichkeit für alle aktiven Antifaschist*innen und die, die es werden wollen in gemütlicher Runde zusammenzukommen, sich kennenzulernen und gemeinsam in Aktion zu treten. Mit allem, was dazugehört: Kühle Getränke und warmes veganes Essen, Vorträge und Kurz-Inputs, Lesestoff und Infomaterial und jede Menge Mitmach-Aktionen. Die Themen: Antifaschismus, Antirassismus, Wohnraumkämpfe, Feminismus, Internationalismus und Antikapitalismus, alles was uns bewegt, uns wichtig ist und wofür wir kämpfen. Wir wollen mit der Kneipe einen Ort schaffen, diese Kämpfe um eine Gesellschaft abseits von Kapitalismus und Ausgrenzung zu bündeln und zu stärken.

Aktuelle Kneipentermine findet ihr im Terminkalender oder auf Facebook.
Kommt vorbei und bringt eure Freund*innen mit!